About

Suche

Archivbereiche und Kurator_innen

Es handelt sich bei den Archivbereichen um kuratierte exemplarische Sammlungen. Ein internationales Kuratorenteam von 14 Kurator_innen hat die inhaltliche Darstellung definiert und exemplarisch künstlerische Beiträge für die Archivbereiche Bildende Kunst, Film, Literatur, Musik, Tanz, Theater und Drama und den interdisziplinären Bereich Flamenco ausgewählt, darüber hinaus Material zur Bilderpolitik, frühe Selbstzeugnisse von Sinti und Roma, die im Nationalsozialismus verfolgt wurden (Voices of the Vicitms) sowie wissenschaftliches Material zur Bürgerrechtsbewegung:

Bildende Kunst

Tímea Junghaus, Kunsthistorikerin und Kuratorin (Ungarn)

Film

Katalin Bársony, Filmemacherin (Ungarn)

Literatur

Dr. Beate Eder-Jordan , Literaturwissenschaftlerin (Österreich)

Musik

Dr. Petra Gelbart, Musikerin und Musikethnologin (Tschechische Republik/USA)

Tanz

Isaac Blake, Tänzer und Choreograf (Großbritannien)

Theater & Drama

Dragan Ristić, Kulturmanager, Theaterregisseur, Musiker (Serbien)

Miguel Ángel Vargas (Co-Kurator), Kunsthistoriker, Theaterregisseur, Schauspieler, Musiker (Spanien)

Interdisziplinärer Bereich Flamenco

Gonzalo Montaño Peña, Musikwissenschaftler (Spanien)

Bilderpolitik

André Raatzsch, Medienkünstler und Theoretiker (Deutschland)

Bürgerrechtsbewegung der Sinti und Roma

Dr. Thomas Acton, Soziologe (Großbritannien)

Dr. Angéla Kóczé, Soziologin (Ungarn)

Dr. Anna Mirga-Kruszelnicka, Anthropologin (Po­len)

Dr. Jan Selling, Historiker (Schweden)

Holocaust »Voices of the Victims«

Dr. Karola Fings, Historikerin (Deutschland)